Termin

Termin

NATUR-HOCHZEITS - VERBINDUNGS-ZEREMONIE | 16.09.2022 - 16.09.2022 | 1 Tag

Die schamanische „Natur-Hoch-Zeit“ (Verbindungs-Zeremonie) ist ein Fest der „Vereinigung männl. & weibl. Energie“. An keine Konfession oder an religiöse Rahmenbedingungen gebunden. Eine rituelle Verbindung zweier Menschen die vor der geistigen Welt geschlossen wird. Es geht um die Rück-Anbindung an unsere Mutter Natur, an Energien unserer Ahnen und einen innigen Zusammenschluss mit alten Energiesymbolen. Das Brautpaar bittet die Ahnen um ihren Segen und lässt im Vorfeld Ahnenkränze (pro Familienlinie) binden. Idealerweise von den Eltern des Brautpaares. Die Zeremonie findet an einem Platz in der Natur (Wald, Wiese, Garten, etc.), meist im Schutz eines rituellen Feuers und einer aus Steinen, ev. anderen Naturgegenständen gelegten Spirale statt, welcher vorher rituell gereinigt wird. Dauer der Zeremonie ca. 1-1,5 Std. Termin nach Absprache!
Preis:
888,- € incl. Mwst. für ca. 20 Ges.-Std (incl. Vorgespräch, Abläufe, Festrede, Platzweihe. Durchführung Zeremonie mit zweiter Person, weibliche Assistenz). Zuzügl. Aufwand für An- und Abfahrt.
Treffpunkt:
Vorbereitung in meiner Praxis und auf dem Natur-Hochzeitsplatz eurer Wahl
Veranstaltungsort:
auf dem Natur-Hochzeitsplatz eurer Wahl zum von euch gewählten Zeitpunkt!
Dauer:
Dauer der Zeremonie ca. 1 - 1,5 Std. - Gesamtaufwand ca. 20 Std incl. Vorgespräch, Vorbereitung der indiv. Abläufe, Gestaltung d. Festrede, Platzweihe u. Segnung d. Ortes. Durchführung d. Zeremonie mit zweiter Person, weibliche Assistenz. Zuzügl. Aufwand für An- und Abfahrt.
Mitzubringen:
Deine Familie und Hochzeitsgäste und eine große Portion Liebe