Termin

Termin

NATUR-TAUF-ZEREMONIE - NAMENSGEBUNG | 16.09.2022 - 16.09.2022 | 1 Tag

Die schamanische Natur-Taufe (Namensgebung oder Lebensleite) ist ein wunderbares Ritual um sein Kind bewusst in den Kreis der Sippe (Familie, Freundeskreis) mit Liebe, Wertschätzung, Geborgenheit, Aufmerksamkeit aufzunehmen. Der gewählte Name spiegelt sich in seiner Persönlichkeit wieder und wurde von den Eltern nicht „zufällig“ gewählt. Er ist Ihnen sprichwörtlich „zugefallen“! Die Energie des Namens lenkt somit den Weg dieses Menschen. Das Ritual wird mit den Eltern gemeinsam festgelegt. Unter Einbindung der Spirits und Elemente wird dem Kind ein von den Eltern und zwei Taufpaten (idealerweise männlich und weiblich) mit Gaben gefülltes „Kraft-Beutelchen“ aus Stoff oder Leder und ev. ein Krafttier-Amulett mit auf den Lebensweg gegeben und falls möglich eine rituelle Baum-Pflanzung mit seinem Geburtsbaum durchgeführt. Dauer der Zeremonie ca. 1 Std. Termin nach Absprache!
Preis:
777,- € für ca. 14-16 Ges.-Std (incl. Vorgespräch, Abläufe, Festrede, Platzweihe. Durchführung Zeremonie mit zweiter Person, weibliche Assistenz). Zuzügl. Aufwand für An- und Abfahrt.
Treffpunkt:
Vorbereitung in meiner Praxis und auf dem Natur-Taufplatz eurer Wahl
Veranstaltungsort:
auf dem Natur-Taufplatz eurer Wahl zum von euch gewählten Zeitpunkt!
Dauer:
Dauer der Zeremonie ca. 1 Std. - Gesamtaufwand ca. 14-16 Std incl. Vorgespräch, Vorbereitung der indiv. Abläufe, Gestaltung d. Festrede, Platzweihe u. Segnung d. Ortes. Durchführung d. Zeremonie mit zweiter Person, weibliche Assistenz. Zuzügl. Aufwand für An- und Abfahrt.
Mitzubringen:
eure Familie und eure Tauf-Gäste und eine große Portion Liebe